Musikschule Lich e.V. präsentiert Musik aus dem aktuellen Unterricht

 

Am 21. November 2015 um 15.00 Uhr findet im Kulturzentrum-Bezalel-Synagoge das jährliche Herbstkonzert der Musikschule Lich statt.

In einem bunt gemischten Programm stellen einzelne Schüler und Ensembles Lieder und Musikstücke aus dem laufenden Unterricht vor.

Geplant ist u.a. der Auftritt des Violinen-Ensembles unter der Leitung von Robert Varady. Bei zahlreichen Auftritten in ganz Deutschland begeistert Robert Varady immer wieder durch Virtuosität und musikalisches Temperament. Und das gilt auch für seine musikpädagogische Tätigkeit. Mit meist eigens für die jeweilige Besetzung arrangierten Werken werden schon die Kleinsten eingebunden. Und gemeinsam entstehen Klangwelten, die Zuhörer und Spieler gleichermaßen begeistern. Der Auftritt beim Herbstkonzert der Musikschule ist bereits ein kleiner Vorgeschmack auf die Klassenvorspiele der Schüler von Robert Varady am 12. Dezember in Bad Salzhausen bzw. am 22. Dezember im Kulturzentrum-Bezalel-Synagoge in Lich.

Mit dabei ist auch wieder der Jugendchor der MusikschuleSonglines“ unter Leitung von Peter Damm mit einem kleinen Ausschnitt aus dem aktuellen Repertoire der bevorstehenden Songlines Weihnachtskonzerte am 28. November in Laubach, am 6. Dezember in der evangelischen Kirche in Villingen bzw. am 20. Dezember im Kulturzentrum-Bezalel-Synagoge in Lich.

Nicht nur gemeinsam mit Songlines wird auch der Blues Workshop der Musikschule unter Leitung von Thomas Woitscheck zu hören sein. Die `alte Garde´ der Musikschule, weit überwiegend aus der Generation 50Plus, macht mit dem einen oder anderen Beitrag aus Blues, Rock und Pop den Spaß am gemeinsamen Musizieren, am `jammen´ und rocken auch im Erwachsenenalter und darüber hinaus hör- und erfahrbar.

Die Besucher erwartet ein unterhaltsamer musikalischer Mix unterschiedlichster Genres und Stile aus verschiedensten Epochen der Musikgeschichte.

Alle interessierten Mitbürger sind herzlich zum Herbstkonzert der Musikschule am 21. November 2015 im Kulturzentrum-Bezalel-Synagoge eingeladen. Der Eintritt ist frei. Um eine Spende zur Unterstützung der Musikschularbeit wird gebeten.


 

Joomla!-Debug-Konsole

Sitzung

Profil zum Laufzeitverhalten

Speichernutzung

Datenbankabfragen